Kindertheater: Der Forscher und der Papagei


 

Eine Urwaldgeschichte für alle ab 4 

Gespielt vom Figurentheater Wolkenschieber

»Es gab mal einen Forscher, der wollte alles wissen. So packte er sich seinen großen Forscherrucksack und zog hinaus in die Welt. Eines Tages fand er mitten im Urwald ein Ei. Und weil er unbedingt wissen wollte, was drin ist, hat er es selbst ausgebrütet.«

Mit Forschermusik und Liedern erzählt »Der Forscher und der Papagei« vom Heranwachsen eines Papageienkükens und einem, der plötzlich »Eltern« wird und allerhand zu tun bekommt.

Eine Geschichte über die kindliche Art die Welt zu entdecken, mit den klassischen Konfliktsituationen und vergeblichen Erziehungsversuchen, die jede Familie kennt – erzählt aus zwei Perspektiven.

Für die Veranstaltung gilt die 2-G-Regelung:

mit Ticketvorverkauf, Registrierung und dem Nachweis eines vollständigen Coronavirus-Impfnachweis (die Zweitimpfung muss mind. 14 Tage her sein) oder einem Genesenennachweis. Es wird feste Sitzplätze geben. Kinder unter 12 Jahren sind von der 2-G-Regel ausgenommen. Im Gebäude müssen medizinische Maken getragen werden.

Gefördert durch das Bezirksamt Altona.

 


Preis Regulär
3,00 €
Preis Kinder
2,00 €
Beginn
14.11.2021 - 15:00
Ende
14.11.2021 - 16:00
Wo?
Großer Saal
Mehr Infos gibt:
Christina Dorau christinadorau@haus-drei.de
Zurück zur Übersicht