Kinderkino: Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch


 

 

 

empfohlen ab 6 Jahren, Niederlande 2016, 84 Minuten, Regie: Anna van der Heide

Sita und ihre Mitschüler staunen nicht schlecht, als an Stelle ihres Lehrers plötzlich ein Frosch im Klassenzimmer sitzt. Wie sich herausstellt, verwandelt sich der Lehrer nämlich immer mal wieder in einen waschechten grünen Hüpfer. Doch Frösche leben gefährlich, vor allem, wenn der Schuldirektor so erschreckende Ähnlichkeit mit einem Storch hat. Also beschließt Sita, ihren Lehrer in Zukunft zu beschützen.

Hinweis zu den Corona-Bestimmungen: 

Für dieses Angebot gilt die 2G-Plus-Regel (geimpft/genesen + tagesaktueller negativer Test). Die zeitliche Gültigkeit der Tests beträgt 48 Stunden (PCR-Test) beziehungsweise 24 Stunden (Antigen-Schnelltest). Die Tests müssen von einer offiziellen und staatlich anerkannten Teststelle durchgeführt werden.

Personen, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) erhalten haben, müssen keinen Testnachweis vorlegen. Ebenso Personen, die vollständig geimpft und zusätzlich genesen (mit Nachweis) sind. Bitte bringt dazu auch ein Ausweisdokument mit.

Jugendliche unter 16 Jahren sind von der 2G-Plus-Regel ausgenommen, müssen aber ihren Ausweis vorzeigen.

Überall im Haus muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

  

 


Preis Regulär
2,00 €
Preis Kinder
1,00 €
Beginn
06.02.2022 - 11:00
Ende
06.02.2022 - 12:30
Wo?
Großer Saal
Mehr Infos gibt:
Christina Dorau christinadorau@haus-drei.de
Zurück zur Übersicht